Schulkalender

Dez
12

12.Dez.2016

Dez
12

12.Dez.2016

Dez
14

14.Dez.2016 14:30 - 15:30

Dez
15

15.Dez.2016 14:00 - 15:00

Berufsorientierung an der Handwerkskammer

Die Klassen 7G und 7a verbrachten die letzten zwei Wochen in der Handwerkskammer in Neumarkt. In dieser ersten Phase der Berufsorientierung ist das Ziel, verschiedene Berufe kennen zu lernen und sich selbst in vielen Bereichen auszutesten. Nachdem im Vorhinein schon an zwei Orientierungstagen die einzelnen Fähigkeiten der Schüler getestet wurden, konnten sie nun in viele verschiedene Berufsfelder hinein schnuppern. Im Angebot waren unter anderem die Bereiche Holz, Metall, Bau aber auch Berufsfelder wie Soziales, Wirtschaft/Kommunikation und Kosmetik. Beeindruckende Produkte wie Vogelhäuschen aus Holz oder Spiele und Würfel aus Metall sind dabei entstanden.

IMG 3833

 

IMG 4040

IMG 4045

Schulfest - Der Herbst ist bunt

„Der Herbst ist bunt“ – die Mittelschule Altdorf

beginnt das neue Schuljahr mit einem großen Schulfest

 

Freitagmittag, 14.10.2016. Jeder Schüler freut sich zu diesem Zeitpunkt auf das wohl verdiente Wochenende! Nicht jedoch die Kinder und Jugendlichen der Mittelschule Altdorf. Betrat man die große Aula der Schule, so war ein geschäftiges Treiben zu beobachten: Tische wurden aufgebaut, Getränke, Kuchen und Semmeln hergerichtet, Schüler hängten im Schulhaus Plakate auf, um auf verschiedenste Aktionen aufmerksam zu machen.
Die Schulfamilie hatte sich aufgrund von Terminhäufungen in den Sommermonaten dazu entschlossen, das Schulfest gleich zu Beginn des neuen Schuljahres zu feiern, um so auch die neuen Eltern und Kinder feierlich willkommen zu heißen. Das Motto „Der Herbst ist bunt“ führte dazu, dass sich die 16 Klassen der Mittelschule Altdorf ein äußerst vielfältiges und kreatives Programm für das dreistündige Fest ausdachten. So konnte man in der Geisterbahn der Klasse 9M das Gruseln lernen, sportliches Geschick war in den 6. Klassen beim Dosenzielwurf und beim Sackhüpfen gefordert. Die Klasse 5A präsentierte eine sehr eindrucksvolle Fotoausstellung zum Thema „Landart“, in der 8G konnte man an verschiedenen Fühlstationen herbstliche Fundgegenstände erraten. Mehrere Klassen boten Selbstgemachtes zum Verkauf an: selbst genähte Kirschkernkissen, herbstliche Postkarten, Kräuteröle, ein klasseneigenes Kochbuch und Cocktails fanden großen Anklang bei den zahlreichen Besuchern.
Der neu gewählte Elternbeirat sorgte sich engagiert um das leibliche Wohl der Gäste und Schüler. Ein großes Kuchenbüffet aus Elternspenden versüßte den rundum gelungenen Nachmittag!

P1040948 thumb

P1040953 thumb

Weitere Bilder folgen in Kürze!

 

Klassensprecherversammlung im November 2016

SMV – SchülerMitVerantwortung
2. Klassensprecherversammlung

Am letzten Freitag fand endlich die 2. Klassensprecherversammlung in unserem Schülercafè statt. Nach einer kurzen Begrüßungsrunde erarbeiteten wir gemeinsam, welche Aufgaben und Pflichten, aber auch Rechte SchülerInnen, KlassensprecherInnen und SchülersprecherInnen haben.

20161125 101539 small20161125 101547 small
Außerdem ist uns klar geworden, dass wir unbedingt eine eigenständige SMV benötigen, damit viele schöne Aktionen an der MS Altdorf stattfinden können. Erfreulich war, dass sich viele der Klassensprecher bereit erklärt haben, in der SMV freiwillig mitzuwirken.

 


Im Anschluss haben wir uns gemeinsam überlegt, welche Aktionen wir dieses Schuljahr planen wollen und wie sich jeder Klassensprecher einbringen kann.
Folgende Aktivitäten werden auf jeden Fall dieses Jahr stattfinden:


 Mottotage
 Gemeinsamer Kinotag
 Valentinstagsaktion
 Schulparty im Sommer

 

WANTED

icon attention

Du möchtest in der SMV mitarbeiten und Aktionen für die Schule planen? Dann komm zum SMV Treffen.
Aushang in der Aula. Wir freuen uns!

 

Schülerinnen und Schüler der 9M bekochen Gäste aus Schottland

Am Donnerstag, 10.11.2016 herrschte schon ab 8:00 Uhr morgens große Betriebsamkeit in der Küche der Mittelschule. Das Team „Soziales“ der Klasse 9M mit ihrer Lehrerin Frau Brunner bereitete einen „Lunch“ für ein siebenköpfiges Lehrerteam aus Schottland vor. Diese Gruppe, begleitet von unserem Schulrat Dr. Klenk, war eine Woche an mehreren Grund- und Mittelschulen im Nürnberger Land zu Besuch um verschiedene Inklusionsmaßnahmen kennen zu lernen. Am Donnerstag machten sie Station an der Mittelschule Altdorf. Das Vormittagsprogramm sah eine Unterrichtshospitation in der Übergangsklasse vor, um einen Einblick in die pädagogische Arbeit mit Flüchtlings- und Migrantenkindern zu bekommen. Nachmittags fand ein intensiver Austausch mit den Schulpsychologinnen in der Lernwerkstatt statt.
Kulinarisch verwöhnt wurden unsere Gäste von Schülerinnen und Schülern der Klasse 9M, die gemeinsam mit ihrer Lehrkraft Frau Brunner ein Drei-Gänge-Menü zauberten: Kürbissuppe, Schnitzel mit Bratkartoffeln sowie Salatplatte und abschließend Panacotta mit Früchten fanden großen Anklang bei unseren schottischen Gästen.

P1040981 thumb

P1040978 thumb

Kalle´s Road Show

20161012 090623

Am Mittwoch, den 12. Oktober 2016 durften sich die Schüler der 5., 6., 7. Klassen, sowie der Übergangsklasse über ein besonderes Highlight im Schulalltag freuen. Das mobile Mitmachtheater „Kalle´s Road Show“ – welches deutschlandweit im Zuge der Verkehrserziehung / Verhaltensprävention in der Öffentlichkeit, unterwegs ist – besuchte die Mittelschule Altdorf.
Neben Erklärungen zum Thema Öffentlicher Nahverkehr und Umweltschutz stand vor allem das Mitmachen bei alltäglichen Konfliktsituationen in Bus und Bahn und an der Bushaltestelle im Vordergrund.
Begeistert ließen sich die Schüler von den engagierten Schauspielern ins Geschehen mit einbeziehen und waren im Anschluss aktiv beim Auswerten der Szenen dabei.
Ein gelungener Vormittag, der hoffentlich bei dem ein oder anderen Schüler Eindruck hinterlassen hat und sein Verhalten in Bus und Bahn zukünftig positiv beeinflusst.
Vielleicht finden sich Schüler, die sich noch intensiver mit dieser Thematik auseinandersetzen möchten und Interesse an einer Ausbildung zum „Coolrider“ haben!

20161012 082824