Schulkalender

Jul
15

15.Jul.2019 - 19.Jul.2019

Jul
15

15.Jul.2019 - 19.Jul.2019

Jul
19

19.Jul.2019

Vorlesewettbewerb der Mittelschule in der Stadtbücherei

Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels feiert 2018 sein sechzigstes Jubiläum. Dieses Jahr fand er für die sechsten Klassen der Mittelschule Altdorf (MSA) erstmalig in der im Juni neu  eröffneten Stadtbücherei Altdorf statt.

Im Vorfeld hatte jede Klasse im Deutschunterricht bereits die jeweiligen Klassensieger ermittelt. Für die Klasse 6a gingen Madlen und Toni, für die Klasse 6g Isabel und Nick im Kulturtreff am Baudergraben an den Start.

Nach einer sehr spannenden Vorrunde in angemessenem Ambiente, in der jeder Schüler sein eigenes Buch vorstellte und eine geübte Stelle daraus vorlas, qualifizierten sich zwei Schüler für die Königsdisziplin: Das Vorlesen eines unbekannten und somit ungeübten Textabschnittes aus dem Buch „Tintenherz“ von Cornelia Funke.

Dabei behielt Isabel knapp vor Nick die Nase vorne. Isabel wird dann auch die Mittelschule Altdorf beim Kreisentscheid vertreten. 

Unter großem Applaus der Schüler der beiden Klassen, der Jury und der anwesenden Klassenleiter (6a: Frau Torka, 6g: Herr Poellot, Herr Stahl) bekamen alle Vorleser ein Präsent durch die Konrektorin der MSA, Frau Pirner, überreicht.

Mit dabei in der Jury waren Frau Grosch-Steichele, Leiterin der Stadtbücherei Altdorf, Frau Weißmüller, Elternbeiratsvorsitzende der MSA, Frau Pirner und Herr Schönweiß, Lehrer an der MSA.

   

Mit abschließenden Dankesworten an die vier Teilnehmer, die Jury und vor allem an die Leitung der Stadtbücherei, Frau Grosch-Steichele, schloss Frau Pirner mit der Hoffnung und Bitte, die Örtlichkeit in den folgenden Jahren wieder für den Vorlesewettbewerb nutzen zu dürfen.  

 

6 Siegerfoto